Geschäftsgrundsätze und Bedingungen

Wir arbeiten mit vollem Einsatz für Sie nach Ihrem exklusiven Auftrag. Die Arbeit umfasst Beratung bei der Organisations- und Ablaufstruktur im Unternehmen, bei sich daraus ergebenden Positionsbeschreibungen, welche den Verantwortungsbereich und die Berichtsstruktur gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern definiert, bei der Besetzung einer Position mit firmeninternen und –externen Kandidaten einschließlich dem Einholen von Referenzen, bei der Verhandlungsführung und Vertragsgestaltung, bei der Begleitung (coaching) während der Einführungsphase eines neuen Stelleninhabers in eine neue Position.


Vertrauliche Informationen, welche die Beteiligten im Verlauf der Auftragsabwicklung erhalten, bleiben streng vertraulich und werden Dritten nicht zugänglich gemacht. Dies gilt insbesondere für die dem Berater gegebenen firmeninternen Informationen, jedoch ebenso für vertrauliche Informationen, die
der Auftraggeber vom Berater erhält.


Das Honorar wird als Festhonorar oder prozentuales Honorar frei vereinbart. Es ist zahlbar in drei gleichen Raten: Erste Rate bei Auftragserteilung, zweite Rate bei Präsentation geeigneter Kandidaten, dritte Rate Vertragsabschluss mit dem Kandidaten.


Mit dem Honorar sind alle Nebenkosten wie sogenannte Verwaltungskosten, Telefongebühren oder andere Aufwandsentschädigungen, abgegolten. Zusätzlich werden nur abgesprochene Fremdkosten und Reisekosten nach Aufwand berechnet.