Unser Mandant ist die deutsche Tochtergesellschaft eines namhaften, internationalen Herstellers von Verpackungsmaschinen. Die Produktgruppen umfassen vertikale und horizontale Schlauchbeutelverpackungssysteme, Tiefziehanlagen, Schalenversiegler, vertikale Verpackungsanlagen, Schrumpffolienmaschinen, Dehnfolienmaschinen, Schrumpf- und Banderollierverpackung, Deckelungs­maschinen.  Sie finden Anwendung vor allem in der Lebensmittelindustrie wie bei Verarbeitern von Fleisch und Käse, Gemüse und Obst aber auch von hardware Produkten und Medizintechnik. Im Zuge des weiteren Ausbaus der Vertriebsorganisation suchen wir den

 

Account Manager Deutschland

Schlauchbeutelmaschinen Nord-West Deutschland

 

Gesucht wird ein Mitarbeiter, der von seinem home office aus den Markt in NRW, Niedersachsen, Hamburg und Bremen bearbeitet. Geboten wird eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit großem Entwicklungspotential. Guter Sales- und After Sales Support und ein eingespieltes technisches Team unterstützen den Account Manager. Starke Kundenorientierung, erstklassige Produkte,  und eine attraktive Preisstruktur machen die Firma erfolgreich.

 

Wir suchen einen dynamischen Vertriebsmitarbeiter mit technischem oder kaufmännischem Hintergrund, der bereits kontinuierliche und nachhaltige Erfolge im Vertrieb von Investitionsgütern für die Lebensmittelindustrie (insbesondere, Fleischwaren und Käse) vorweisen kann.  Wichtig ist der Wille zum selbständigen Arbeiten und zum Erfolg in einem wettbewerbsintensiven Markt.

 

Wenn Sie eine solche Chance in einem zukunftsorientierten, international führenden Unternehmen in einem wettbewerbsintensiven Umfeld reizt, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an unsere Anschrift oder kontaktieren Sie vertraulich unter Angabe der Projekt-Nr. 1403-JB Herrn Dr. Brandenburg. Er steht Ihnen auch zu einem vertraulichen Gedankenaustausch zur Verfügung, wenn Sie heute noch nicht an einen Wechsel denken.